20.07.2009 - Balkonsanierung

Balkonsanierung
Der Balkon ist ein Pluspunkt für jedes Haus. Schön bepflanzt ist er ins-
besondere für Stadtbewohner, die keinen Garten haben, eine grüne Oase im Freien. Damit diese Oase auch schön bleibt, muss sie gepflegt werden.

Balkone sind täglich Wind und Wetter ausgesetzt. Temperatur-
schwankungen, Luftverschmutzung, Frost, starker Regen oder Hagel schaden dem Balkonbelag. Die Balkonfliesen und die Betonplatte können Risse bekommen und undicht werden. In diesen Fällen ist eine Balkonsanierung dringend erforderlich.

Der Balkon ist ein wichtiges Gestaltungselement des Hauses. Wir achten bei der Balkonsanierung darauf, dass der Balkonbelag und das Geländer an den angrenzenden Raum passen. Wählen Sie zwischen Holzdielen, Glasbelag, Aluminium Riffelblech oder einem Gitterrost Balkonbelag. Unsere Relinggeländer vermitteln das Gefühl, auf einer Yacht zu sein.

Die Staketten Geländer sind eine sehr klassische Geländerart. Einer ihrer Vorteile liegt darin, dass sie keine Klettermöglichkeiten bieten. Das ist gerade für Familien mit kleinen Kindern ein wichtiger Punkt.

Weitere Informationen zur Balkonsanierung und zu den Balkonbelägen und Geländearten erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.


zurück